Migräne erfolgreich behandeln

In Österreich leiden etwa 11,3 % der Menschen zwischen dem 20. und dem 50. Lebensjahr unter Migräne, wobei Frauen im Schnitt bis zu dreimal häufiger betroffen sind als Männer.

Eine Migräne Attacke läuft in der Regel in vier Phasen ab und unterteilt sich in die Vorboten-, die Aura-, die Schmerz- und Abklingphase. Eine Aura kann, muss aber nicht bei allen Patienten und bei jeder Migräne Attacke vorkommen.

Behandlung

Auch wenn es bei der Entstehungskette der Migräne noch Lücken gibt, ist man nun mit der Zulassung einer Antikörpertherapie für die Migräne Prophylaxe, der Aufklärung ein ganzes Stück näher gekommen. Diese Antikörper, die über eine Injektion in den Körper gebracht werden, besetzen die Bindungsstellen für das körpereigene Neuropeptid CGRP, welches neben dem Botenstoff Serotonin und einer dadurch ausgelösten Entzündungsreaktion eine tragende Rolle für die Schmerzentstehung einer Migräne verantwortlich gemacht wird. Kopfschmerzen werden oftmals bagatellisiert und sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden, auch wenn es hierfür zahlreiche rezeptfreie Medikamente für die Selbstbehandlung gibt.

Service

Sollten Sie an wiederkehrenden Kopfschmerzen leiden, sprechen Sie uns doch einfach bei Ihrem nächsten Besuch in der Apotheke an!

Ihr Team der Time Apotheken wünscht Ihnen einen erfolgreichen und schmerzfreien Start in die Arbeitswoche.

APO - APP der österreichischen Apothekerkammer

Die kostenlose Apo-App der  zeigt alle Apotheken in Ihrer Umgebung via GPS-Ortung mit tagesaktuellen Daten. Erhältlich für Smartphones mit Android, iOS oder Windows Phone.

TIME-Tipps

Time Tipp

Ab sofort gibt es unsere „TIME-Tipps“ in jeder Ausgabe unserer Kundenzeitung regelmäßig zum Nachlesen. So erstellen Sie Ihr eigenes Gesundheits-Lexikon!

Kundenkarten online bestellen und sofort profitieren!