Gesundes Frühstück

Für einen guten und gesunden Start in den neuen Tag braucht es mehr als erholsamen Schlaf in der Nacht. Ein perfekter Tag beginnt mit einem gesunden Frühstück. Es liefert Energie und versorgt den Organismus gleichzeitig mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Wichtig ist: Nehmen Sie sich dafür Zeit. Denn mit der nötigen Ruhe wird auch besser verdaut.

Wie sieht das ideale Frühstück aus?

Die Vorlieben sind unterschiedlich. Manche Menschen starten mit deftigem Essen, andere mit süßem oder auch nur mit einem Getränk.

Ei, Brot & Aufstriche

Besonders gut verdaulich ist ein weich gekochtes Ei. Dazu passt Dinkeltoast mit Butter und Tomate. Vollkornbrot soll bevorzugt werden, es liefert im Gegensatz zu Weißbrot Energie und wichtige Ballast- und Mineralstoffe und sorgt nebenbei auch für ein langes Sättigungsgefühl. Weiters zählen Gemüseaufstriche sowie Kräutertopfen (statt Wurst und Käse) zu einer vitalen Frühstücksvariante.

Marmelade & Müsli am Morgen

Ein Marmeladenbrot am Frühstückstisch ist lecker – am besten schmeckt´s, wenn die Marmelade auch noch selbst gemacht ist. Honig in Bio-Qualität ist ebenfalls eine gute Alternative. Zum klassisch gesunden Frühstück gehört Müsli. Aus gekeimten Getreide und einem Schuss Sahne lässt sich ein schmackhaftes Müsli zubereiten. Als Topping sind Flakes aus Quinoa, Amaranth oder Buchweizen sowie Leinsamen, Sonnenblumen- und Kürbiskerne eine nährstoffreiche Draufgabe. Fertige Müslimischungen enthalten oft zu viel Zucker. Am besten Sie essen selbstgemachtes Müsli und werten es noch mit frischen Früchten auf.

Getränke zum Wachwerden

Smoothies und frisch gepresste Säfte liefern mit Vitaminen und Mineralstoffen die nötige Power für einen arbeitsreichen Tag. Grüne Blätter gemixt mit Obst oder einfach nur Orangensaft – wichtig ist, dass alles frisch zubereitet wird. Sie kommen ohne Kaffee nicht in die Gänge? Dann soll auf alle Fälle ein Glas Wasser oder ein frischer Fruchtsaft zum Morgenkaffee getrunken werden.

Frühstück für Kinder

Kinder sind beständig im Wachstum und haben deshalb einen hohen Energiebedarf. Ein gesunder Körper benötigt auch gesunde Ernährung. Am besten Sie bieten Ihrem Kind einen ausgewogenen Mix aus Eiweiß und Kohlenhydraten an. Dazu gehören Obst, Gemüse, selbst zubereitete Müslis, Vollkornbrot und ein Glas Milch oder Jogurth, alles, was auch wichtige Nähr- und Ballaststoffe gleich mitliefert. Nach dem Frühstück ist auch die gesunde Jause für die Schule wichtig, damit ihr Kind rundum gut versorgt ist. Als Flüssigkeitslieferanten eignen sich Wasser und selbst gemachte schmackhafte Fruchtsäfte.

Guten Appetit!

APO - APP der österreichischen Apothekerkammer

Die kostenlose Apo-App der  zeigt alle Apotheken in Ihrer Umgebung via GPS-Ortung mit tagesaktuellen Daten. Erhältlich für Smartphones mit Android, iOS oder Windows Phone.

TIME-Tipps

Time Tipp

Ab sofort gibt es unsere „TIME-Tipps“ in jeder Ausgabe unserer Kundenzeitung regelmäßig zum Nachlesen. So erstellen Sie Ihr eigenes Gesundheits-Lexikon!

Kundenkarten online bestellen und sofort profitieren!